11. Hünenberger Oktoberfest

Die Blätter fallen von den Bäumen, der Tau am Morgen und der Duft von Marroni, Herbst liegt in der Luft und es ist Oktoberfest-Zeit. Bereits zum 11. Mal findet das Hünenberger Oktoberfest statt. Ein Fest mit Tradition, Charakter und Authentizität. «O’zapft is!» heisst es nicht mehr nur in München, sondern auch im Zoll-Huus. An drei Wochenenden wird bei Bier und Brezel gefeiert.

11. Hünenberger Oktoberfest (Foto: KEYSTONE /  / )
11. Hünenberger Oktoberfest

Programm


Freitag, 1. Oktober: Wirbelwind/STUBETE GÄNG AUSGEBUCHT 
Samstag, 2. Oktober: Spatzen 2000

Freitag, 8. Oktober: Servus aus Tirol
Samstag, 9. Oktober: Servus aus Tirol

Freitag, 15. Oktober: Wirbelwind
Samstag, 16. Oktober: Wirbelwind

Zeltöffnung: 17.30 Uhr
Ausschankschluss Zelt: 23.30 Uhr
Zeltschliessung: 24.00 Uhr
Barbetrieb mit DJ: 21.00 bis 02.00 Uhr

Tischreservation / Preise


Freitag, 1.10. AUSGEBUCHT

ALLE ANDEREN DATEN: 2.10. / 8.10. / 9.10. / 15.10. / 16.10.

Einzelplätze im Zelt
CHF 45.—
beinhaltet:
  • 1 Eintritt à CHF 10.—
  • 1 Massgutschein à CHF 15.—
  • 3 Essensgutscheine à CHF 5.—
  • Bearbeitungsgebühr CHF 5.—
 
Tisch für 10 Personen
CHF 400.—
beinhaltet:
  • 10 Eintritt à CHF 10.—
  • 10 Massgutscheine à CHF 15.—
  • 30 Essensgutscheine à 5.—
 
VIP-Tisch für 8 Personen
CHF 910.—
beinhaltet:
  • Spezielle Tische in der Loge
  • 8 Eintritte à CHF 10.—
  • Getränke im Zelt à discrétion
  • 1 Brotzeit für 8 Personen
  • 1 Hauptmahlzeit und
  • 1 Süssspeise pro Person

Jeden Abend sind wenige Plätze für Einzelpersonen oder kleinere Gruppen vorhanden


Anfahrt

Gasthütte Zoll-Huus
Zollweid 2, 6331 Hünenberg, T 041 780 11 09, info@zoll-huus.ch

Aktuelle News und Bilder findet man auf dem Facebook Kanal!


Eventdaten:

1. Oktober bis 16. Oktober 2021

Daten:

Eliane Schelbert
29.09.21 08:56

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Chinesische Astronauten erreichen Raumstation

Chinesische Astronauten erreichen Raumstation

Lichtspektakel am Bundeshaus in Bern nach Corona-Pause zurück

Lichtspektakel am Bundeshaus in Bern nach Corona-Pause zurück