56-jähriger Mann tot in öffentlicher Toilette in Zug gefunden

In einem öffentlichen WC an der Industriestrasse in Zug ist am Sonntagvormittag eine leblose Person gefunden worden. Der aufgebotene Rettungsdienst konnte nur noch den Tod des 56-jährigen Mannes feststellen. Die Todesursache ist noch unklar.

Um diese zu klären, sie der Leichnam ins Institut für Rechtsmedizin nach Zürich überführt worden, teilte die Zuger Polizei am Montag mit. Die Polizei sucht Zeugen.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
15.07.19 19:54

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Federer:

Federer: "Ich muss vorsichtig bleiben"

Luzerner Ausgleichskasse errechnete zu tiefe Prämienverbilligungen

Luzerner Ausgleichskasse errechnete zu tiefe Prämienverbilligungen