Auto überschlägt sich auf A2 bei Buochs NW - zwei Leichtverletzte

Ein Auto ist in der Nacht auf Freitag auf der A2 bei der Ausfahrt Buochs zweimal mit der Leitplanke kollidiert. Dadurch hob es ab, prallte in ein Verkehrsschild und überschlug sich mehrmals. Schliesslich kam es auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker und sein Beifahrer wurden leicht verletzt.

Das Auto landete auf dem Dach. (FOTO: Kantonspolizei Nidwalden)
Das Auto landete auf dem Dach. (FOTO: Kantonspolizei Nidwalden)

Sie konnten sich aber selbständig aus dem Fahrzeug befreien, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Freitag mitteilte. Am Auto entstand Totalschaden. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt.

(sda)


Daten:

News Redaktion
13.05.22 16:13

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Lawrow: Russland sollte sich Eurasien noch mehr zuwenden

Lawrow: Russland sollte sich Eurasien noch mehr zuwenden

Europapolitischer Ausschuss der SP plädiert für EU-Beitritt

Europapolitischer Ausschuss der SP plädiert für EU-Beitritt