Autofahrer verunfallt auf Furkapassstrasse

Ein Autofahrer ist am Dienstagnachmittag auf der Furkapassstrasse verunfallt. Der 63-Jährige blieb unverletzt, der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Kantonspolizei Uri vom Mittwoch auf beträchtliche 30'000 Franken.

Die Kantonspolizei Uri weiss noch nicht, wie es zum Unfall auf der Furkapassstrasse gekommen ist. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Die Kantonspolizei Uri weiss noch nicht, wie es zum Unfall auf der Furkapassstrasse gekommen ist. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Der 63-Jährige Lenker eines Zürcher Autos fuhr von der Passhöhe Richtung Realp UR. Im Gebiet Feld kam er von der Strasse ab. Das Auto touchierte auf der linken Strassenseite steil aufsteigendes Wiesland und drehte sich um 90 Grad. Es kam auf der Strasse zum Stillstand.

(sda)


Daten:

News Redaktion
13.10.21 10:19

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Lastwagen kippt in Uetikon am See: Fahrer mittelschwer verletzt

Lastwagen kippt in Uetikon am See: Fahrer mittelschwer verletzt

Corona-Neuinfektionen in Lettland erreichen neuen Höchststand

Corona-Neuinfektionen in Lettland erreichen neuen Höchststand