Biels Trainer Antti Törmänen an Krebs erkrankt

Bei Antti Törmänen, dem Cheftrainer des EHC Biel, ist eine Krebserkrankung diagnostiziert. Der 49-jährige Finne musste sich deshalb einer Operation unterziehen, wie sein Klub mitteilt.

Antti Törmänen wird zu Beginn der kommenden Saison keine Anweisungen an der Bande geben. (FOTO: KEYSTONE/ADRIEN PERRITAZ)
Antti Törmänen wird zu Beginn der kommenden Saison keine Anweisungen an der Bande geben. (FOTO: KEYSTONE/ADRIEN PERRITAZ)

Nun folgt für Törmänen eine sechsmonatige Therapie. Während dieser Zeit steht er dem Coaching-Staff der Bieler nicht zur Verfügung. Der Verein arbeitet aktuell an einer Übergangslösung für den Beginn der nächsten Saison.

Törmänen war im März positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zwischen den beiden Erkrankungen besteht laut dem EHCB aber kein Zusammenhang.

(sda)


Daten:

News Redaktion
31.07.20 10:54

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Mann verschanzt sich in der Stadt Zug in Zimmer

Mann verschanzt sich in der Stadt Zug in Zimmer

"... sonst geht eher früher als später das Geld aus"