Französischer Schiedsrichter für Schweiz - Wales

Der französische Schiedsrichter Clément Turpin wird das EM-Auftaktspiel der Schweiz gegen Wales am Samstag in Baku leiten.

Der französische Schiedsrichter Clément Turpin leitete ein Gruppenspiel der Schweiz an der WM 2018 in Russland (FOTO: KEYSTONE/EPA/Adam Warzawa / POOL)
Der französische Schiedsrichter Clément Turpin leitete ein Gruppenspiel der Schweiz an der WM 2018 in Russland (FOTO: KEYSTONE/EPA/Adam Warzawa / POOL)

Der 39-Jährige ist seit elf Jahren als FIFA-Schiedsrichter unterwegs und hat sich in den letzten Jahren an der Spitze etabliert.

In diesem Jahr leitete Turpin unter anderem den Europa-League-Final zwischen Villarreal und Manchester United in Danzig. An der WM 2018 in Russland pfiff der in der Nähe der Schweizer Grenze lebende Turpin das 2:2 der Schweiz gegen Costa Rica, drei Monate später auch ein Testspiel der SFV-Auswahl gegen England (0:1).

Als vierter Offizieller steht in Baku der Serbe Srdjan Jovanovic im Einsatz, den Videoschiedsrichter gibt Turpins Landsmann François Letexier.

(sda)


Daten:

News Redaktion
10.06.21 12:16

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Apple holt sich ehemaligen BMW-Topmanager

Apple holt sich ehemaligen BMW-Topmanager

Hollywood-Veteranen Dustin Hoffman und Sissy Spacek in

Hollywood-Veteranen Dustin Hoffman und Sissy Spacek in "Sam & Kate"