Hochwasser überschwemmt unterirdischen Nachtclub in Kriens

Wo sonst Alkohol fliesst, sind am Montagabend 4 Millionen Liter Niederschlag eingedrungen: Der unterirdische Vegas Nachtclub in Kriens LU ist vom Unwetter heimgesucht worden und bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Vom Hochwasser in Kriens wurden auch die Musikschule erwischt. (FOTO: Stadt Kriens)
Vom Hochwasser in Kriens wurden auch die Musikschule erwischt. (FOTO: Stadt Kriens)

Das unterirdisch angelegte Lokal sei von den Wassermassen stark in Mitleidenschaft gezogen worden, teilte die Stadt Kriens am Dienstag mit. Der Club schreibt auf seiner Webseite: "Es ist schlimm, oder besser gesagt Schlamm."

Für das Abpumpen der fast 4 Millionen Liter Schmutzwasser sowie Schlamm und Sand setze die Feuerwehr schweres Gerät ein. Die Arbeiten werden in den nächsten Tagen zu Lärm führen.

Bei der Feuerwehr Kriens seien am Montag rund 60 Alarmmeldungen eingegangen. Hauptsächlich betroffen waren die Quartiere Obernau sowie Kuonimatt/Schlund. Im Musikschul-Gebäude wurden musizierende Kinder und Lehrpersonen während des Unterrichts von den Wassermassen überrascht. Grössere Personenschäden habe es aber nicht gegeben.

(sda)


Daten:

News Redaktion
05.07.22 17:26

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Präsident der Elfenbeinküste begnadigt Vorgänger Gbagbo

Präsident der Elfenbeinküste begnadigt Vorgänger Gbagbo

Nach Ende der Seeblockade: Erster Frachter in Ukraine angekommen

Nach Ende der Seeblockade: Erster Frachter in Ukraine angekommen