Kaffeeglace

An solchen Hitzetagen muss eine Abkühlung hin! Wir liefern euch dafür eine süsse Überraschung...

Kaffeeglace (Foto: KEYSTONE /  / )
Kaffeeglace

Zutaten für 0.7 Liter Masse

  • 250g Milch
  • 250g Rahm
  • 90g Zucker
  • 7 Eigelb
  • 1 frischer Espresso 
  • WICHTIG: Thermometer mit genauer Gradangabe

Testinhalt

Milch, Rahm und Zucker zusammen aufkochen. 

Das Eigelb separat in einer grossen Schüssel mit dem Schwingbesen verquirlen. Ein Viertel vom "Milch-Rahmgemisch" dem Eigelb beigeben, mischen und anschliessend die angeglichene Masse dem restlichen Milch-Rahmgemisch beigeben. 

Mit dem Thermometer wird nun die Temperatur der Masse gemessen. Unter ständigem Rühren darf die Masse nicht mehr als 84 Grad aufweisen. Sobald der Thermometer also 83 Grad erreicht hat, nehmt ihr die Pfanne vom Herd, giesst das Gemisch via Sieb in eine saubere Schüssel und gebt anbei den Espresso bei. Gut mischen!

Das Gemisch auskühlen und anschliessend im Kühlschrank runterkühlen. 

Mit Eismaschine: Sobald die Creme rund 5 Grad erreicht hat (Kühlschrank-Temperatur), könnt ihr die Masse in der Eismaschine für rund 35 Minuten gefrieren lassen und im Gefrierschrank aufbewahren. 

Ohne Eismaschine: Für rund 4 Stunden muss die Creme alle 10 Minuten mit dem Schwingbesen bewegt werden. 


Daten:

Martina Petrig
19.08.20 17:34

Themen:

Ratgeber

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Bankia und Caixabank fusionieren zum grössten spanischen Geldhaus

Bankia und Caixabank fusionieren zum grössten spanischen Geldhaus

Neun Mal über Nacht in Geschäfte in Domat/Ems GR eingebrochen

Neun Mal über Nacht in Geschäfte in Domat/Ems GR eingebrochen