Lego eröffnet den ersten eigenen Laden in der Schweiz

Der Spielzeughersteller Lego hat am Donnerstag im Zürcher Einkaufszentrum Glatt den ersten Lego-Laden der Schweiz eröffnet. Als Konkurrenz zu den Vertriebskanälen, über welche die Lego-Bausätze sonst verkauft werden, sieht Lego den eigenen Laden indes nicht.

Der Spielzeugkonzern Lego hat in der Schweiz seinen ersten Lego-Laden eröffnet. Der Laden befindet sich im Einkaufszentrum Glatt.(Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA DPA FILE/DANIEL KARMANN)
Der Spielzeugkonzern Lego hat in der Schweiz seinen ersten Lego-Laden eröffnet. Der Laden befindet sich im Einkaufszentrum Glatt.(Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA DPA FILE/DANIEL KARMANN)

"Der Lego-Store ist eine Ergänzung zum Spielzeugfachhandel", sagte Karen Pascha-Gladyshev am Mittwoch bei einem Besichtigungstermin des 240 Quadratmeter grossen Ladens. Pascha-Gladyshev ist bei Lego für die deutschsprachigen Märkte verantwortlich. Sie sagt, dass man in eigenen Läden der Lego-Fan-Gemeinde und auch potentiellen neuen Kunden Attraktionen bieten könne, die insgesamt zur Stärkung der Marke beitragen würden. Erfahrungsgemäss profitierten davon auch die anderen Händler, so Pascha-Gladyshev.

In den Nachbarländern der Schweiz gibt es längst Lego-Stores. Dass der dänische Spielzeughersteller in der Schweiz erst jetzt einen reinen Lego-Laden eröffnet, überrascht daher. Denn für Lego gehört die Schweiz zu den wichtigen Märkten, wie Pascha-Gladyshev ausführte. Angaben zum Umsatz in der Schweiz gibt Lego allerdings nicht bekannt.

Historisch gesehen waren Lego und die Schweiz einst eng verbunden: So gab es in der Schweiz eine Produktion von Lego-Bausteinen und in Baar befand sich kurz sogar die Europa-Zentrale für Marketing und Verkauf. 2006 sind die Fabriken in Steinhausen im Kanton Zug sowie in Willisau im Kanton Luzern aber geschlossen worden und die Marketing-Arbeitsplätze wurden nach Dänemark zurückverlegt.

(sda)


Daten:

News Redaktion
24.11.22 11:51

Themen:

Wirtschaft

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Jugendliche kommen bei Hälfte der Testkäufe an Alkohol

Jugendliche kommen bei Hälfte der Testkäufe an Alkohol

Kommission lehnt kommunales Ausländerstimmrecht knapp ab

Kommission lehnt kommunales Ausländerstimmrecht knapp ab