Lieferwagen rollt in Greppen LU über Wanderweg in ein Haus

Einen parkierten Lieferwagen hat es am Montag in Greppen LU nicht auf seinem Platz gehalten. Er rollte rückwärts über die Kantonsstrasse, ein Trottoir sowie einen Wanderweg und prallte direkt gegen eine Gebäudemauer. Verletzt wurde niemand. Wieso sich das Fahrzeug selbständig machte, weiss die Polizei noch nicht.

Durch die Blumen in eine Hauswand gerollt ist in Greppen LU ein Fahrzeug, das eigentlich parkiert gewesen war. (FOTO: Luzerner Polizei)
Durch die Blumen in eine Hauswand gerollt ist in Greppen LU ein Fahrzeug, das eigentlich parkiert gewesen war. (FOTO: Luzerner Polizei)

Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt rund 10'000 Franken. Es musste mit einem Kran geborgen werden, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Weniger glimpflich war laut ihren Angaben ein Unfall in Kottwil LU ausgegangen. Eine Lenkerin geriet dort um 17 Uhr mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn, streifte ein entgegenkommendes Auto und prallte dann frontal in ein weiteres Auto. Die drei betroffenen Fahrerinnen und Fahrer wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

(sda)


Daten:

News Redaktion
05.07.22 09:42

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Keine amtlichen Kandidaturen für Gemeinderatssitz in Buchrain LU

Keine amtlichen Kandidaturen für Gemeinderatssitz in Buchrain LU

Ati Zigi für drei Spiele gesperrt

Ati Zigi für drei Spiele gesperrt