Todesopfer beim Brand einer Dachgeschosswohnung in Reinach BL

Beim Brand in einer Dachwohnung in Reinach BL ist am Freitagmorgen eine Person gestorben. Die vom Brand betroffene Überbauung musste evakuiert werden, weitere Verletzte gab es nicht.

Beim Vollbrand einer Dachgeschosswohnung in Reinach BL ist eine Person gestorben. (FOTO: Polizei Basel-Landschaft)
Beim Vollbrand einer Dachgeschosswohnung in Reinach BL ist eine Person gestorben. (FOTO: Polizei Basel-Landschaft)

Der Brand in der Wohnung der Überbauung Im Reinacherhof brach kurz vor 10.30 Uhr aus, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe die Dachgeschosswohnung im Vollbrand vorgefunden. Trotz einer raschen Intervention der Rettungskräfte sei eine Person vor Ort gestorben.

Zur Brandursache gibt es im Communiqué keine Angaben. Spezialisten der Baselbieter Polizei und der Staatsanwaltschaft hätten Ermittlungen aufgenommen, heisst es. Deswegen könnten auch keine weiteren Angaben zum Todesopfer gemacht werden.

(sda)


Daten:

News Redaktion
16.10.20 16:00

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Dirigent Muti gegen Schliessung von Theatern und Konzerthallen

Dirigent Muti gegen Schliessung von Theatern und Konzerthallen

Lastwagen bringt Velofahrer in Winterthur zum Stürzen

Lastwagen bringt Velofahrer in Winterthur zum Stürzen